Foto: S. Trausch / DRK Hersfeld

Rettungswache Niederaula

Die dritte Rettungswache der DRK Rettungsdienst Waldhessen (g)GmbH ist in Niederaula angesiedelt. Sie bedient rund um die Uhr mit einem Rettungswagen die Gemeinden Niederaula, Kirchheim und Breitenbach/Herzberg, kreisübergreifend auch Gemeinden im Vogelsberg- und Schwalm-Eder-Kreis. Desweiteren sind wir auch immer mal auf den Bundesautobahnen A4, A5 und A7 anzutreffen.

Die feste Besatzung der Wache besteht aus 10 Rettungsassistenten und zwei Rettungssanitätern, die im Zweischichtbetrieb die rettungsdienstliche Versorgung der Bevölkerung sichern.
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.